Winterzeit - Gefahrenzeit
Sonntag, 16. Februar 2014 von dpp
Picture

Wenn Tauwetter einsetzt, dann entstehen an den Dachrinnen riesige Eiszapfen, denen Hausbesitzer nicht allein zu Leibe rücken sollten. Sicherheitsexperten des 6.Sinn raten: „Auf keinen Fall selbst auf das Dach klettern und in Eigenregie versuchen, die Schneemassen vom Dach zu schaufeln oder die Eiszapfen abzuschlagen. Das ist Sache von Fachleuten, die der eisigen Gefahr mit Axt und...

[mehr...]
Auf den Durchblick kommt es an
Samstag, 15. Februar 2014 von dpp
Picture

Es kommt ganz langsam. Erst kann man die großen Autobahnschilder schlecht lesen, dann sind es die normalen Wegweiser und dann sind die Straßennamen nicht mehr zu entziffern. Spätestens dann ist es so weit, dass eine Sehhilfe angesagt ist. Die Sehleistung eines Verkehrsteilnehmers spielt nämlich im Straßenverkehr eine ganz entscheidende...

[mehr...]
ADAC widerspricht aktueller Crashtest-Berichterstattung
Freitag, 14. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Die Behauptung des Bayerischen Rundfunks, das chinesische Fahrzeugmodell Brilliance BS4 hätte beim ADAC Crashtest im Jahr 2009 null Sterne erhalten - bei den Partnerclubs in Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden jedoch drei Sterne - ist falsch. Die europäischen Partnerclubs führen überhaupt keine eigenen Crashtests durch, sondern übernehmen die ADAC Ergebnisse...

[mehr...]
Gelegenheit macht Diebe - Jeder Diebstahlschutz macht Sinn
Freitag, 14. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Die Statistik lässt aufatmen: Seit 2002 hat sich die Zahl der Fahrzeugdiebstähle fast halbiert. Eine Beruhigungspille ist das für die Betroffenen aber noch lange nicht. Sie verlieren den fahrbaren Untersatz und lassen Nerven bei der Schadenregulierung...

[mehr...]
Mercedes Benz: Garantie für Gebrauchte Transporter
Freitag, 14. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Mit der neuen Gebrauchtfahrzeuggarantie für Transporter sind Mercedes-Benz Kunden ab sofort noch sicherer unterwegs. Die in Kooperation mit der CG Car-Garantie Versicherungs-AG und dem Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland entwickelte Garantie ist in zwei Varianten erhältlich und bietet gleich mehrere Vorteile für den Kunden: Die Garantie ist - anders als bei herkömmlichen...

[mehr...]
Bei Saisonfahrzeugen dauernd für Spannung sorgen
Mittwoch, 12. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Gerade die Batterien von Saisonfahrzeugen brauchen während der Stilllegung besondere Pflege. Moderne Ladegeräte sorgen für volle Leistung und lange Lebensdauer der Stromspeicher. Auch in täglich bewegten Autos erreicht der Akku in der kalten Jahreszeit meist nicht seine volle Kapazität - Aufladen sorgt dann für volle Spannung. Ein Überblick und Tipps von den TÜV SÜD-Experten...

[mehr...]
Sommerreifen Test: Gutes Rad ist teuer
Mittwoch, 12. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Wer seinen Kompaktwagen demnächst auf fabrikneue Sommerreifen umrüstet, kann sich ruhigen Gewissens auch für eine etwas größere Dimension entscheiden. Das gilt jedenfalls für die elf handelsüblichen Sommerreifen der Größe 225/45 R 17, die die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung im Fahrbetrieb praktisch getestet hat. Diese Reifen sind ohne Ausnahme unterm Strich...

[mehr...]
Ford Kuga: Große Nachfrage nach sensorgesteuerter Heckklappe
Dienstag, 11. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Die sensorgesteuerte Heckklappe des Ford Kuga ist besonders hilfreich, wenn man, wie nach dem Einkaufen, keine Hand frei hat, um die Sachen auch im Fahrzeug zu verstauen. Anstatt umständlich nach dem Fahrzeugschlüssel suchen zu müssen, braucht man beim Ford Kuga mit sensorgesteuerter Heckklappe einfach nur den Fuß unter der Mitte des Heckstoßfängers zu bewegen - schon öffnet und schließt sich...

[mehr...]
Delphi: Augen für sicherere Autos
Dienstag, 11. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Der Wuppertaler Automobilzulieferer Delphi stellt fünf neue Lösungen für moderne Fahrerassistenzsysteme vor, die die Sicherheit beim Autofahren erhöhen können - gerade vor dem Hintergrund anspruchsvoller NCAP-5-Sterne-Sicherheitstests. Die Entwicklungsingenieure in den deutschen Entwicklungszentren in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Niedersachsen und Bayern...

[mehr...]
Honda ruft Fit Hybrid und 10.424 Vezel Hybrid in die Werkstatt
Dienstag, 11. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Die Japaner müssen schon wieder 70.929 Exemplare des Fit Hybrid und 10.424 Vezel Hybrid in die Werkstätten zurück rufen, die seit Juli 2013 in der Heimat vom Band liefen. Grund ist ein Problem mit der Software-Steuerung des Doppelkupplungsgetriebes, das damit schon den dritten Rückruf verursacht, berichtet electrive.net...

[mehr...]
Notrufnummer 112 gilt in allen Ländern der EU und darüber hinaus
Montag, 10. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Wer innerhalb der EU einen Notruf absetzen will, braucht sich nur eine Nummer zu merken - die 112. Sie gilt inzwischen in allen EU-Mitgliedsstaaten und in vielen weiteren europäischen Ländern. Das allerdings wissen die wenigsten EU-Bürger: nach der letzten offiziellen Umfrage der Europäischen Kommission im vergangenen Jahr wussten fast zwei Drittel aller Befragten nicht, dass es eine...

[mehr...]
Mercedes S 500 gewinnt Jury-Preis „Innovation der Vernunft“ 2014
Montag, 10. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Die autonome Fahrt des Mercedes-Benz S 500 INTELLIGENT DRIVE zwischen Mannheim und Pforzheim wurde ein weiteres Mal ausgezeichnet: das Forschungsprojekt darf sich nun „Innovation der Vernunft" 2014 nennen. Bei der Preisverleihung am Freitag in Berlin wurde besonders die zukunftsweisende Technologie für mehr Sicherheit im Straßenverkehr gewürdigt...

[mehr...]
Autoeinbrecher schließt sich im Porsche Cayenne selbst ein
Montag, 10. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Pech hatte am Samstag ein der Kölner Polizei bereits aktenkundiger Autoeinbrecher, als er in der Innenstadt einen Porsche Cayenne aufbrach und ihn nach Wertgegenständen durchstöberte. Auch aus ungeklärten Umständen verriegelten sich die Türen, so dass der 50jährige im Fahrzeug gefangen war...

[mehr...]
Blauer Engel für Austauschkatalysatoren
Montag, 10. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Abgaskatalysatoren verringern die Schadstoffemissionen von Benzinfahrzeugen nahezu vollständig. Sind diese effizienten Systeme jedoch defekt, kommen oft Austauschteile zum Einsatz, die zu immer niedrigeren Preisen auf dem Markt erhältlich sind und im Gegensatz zu den von Fahrzeugherstellern verbauten Systemen stark erhöhte Schadstoffemissionen verursachen. Der neue...

[mehr...]
Dekra-Test: Reichweite bei Pedelecs sinkt bei kalten Temperaturen
Freitag, 07. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Auch in der kalten Jahreszeit sind viele Menschen mit dem Pedelec unterwegs. Wie weit die elektrische Tretunterstützung im Winter reicht, hängt dabei auch stark von der Qualität des Akkus ab. Das haben aktuelle Messungen der Sachverständigenorganisation DEKRA gezeigt. Ein hochwertiger Marken-Akku büßte auch bei niedrigen Temperaturen kaum an nutzbarer Kapazität ein. Dagegen...

[mehr...]
Suzuki bietet Fahrsicherheitstraining mit Rallye-Profi Niki Schelle an
Freitag, 07. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Am 6.April fällt der Startschuss für das Fahrsicherheitstraining „Suzuki Driving Xperience" (SDX). Das ganztägige und sportlich orientierte Trainingsangebot richtet sich an Autofahrer, die in Extremsituationen schnell und richtig reagieren wollen. Ziel der einzelnen Fahreinheiten ist die Hinführung ans sichere und sportliche Fahren. Das Fahrverhalten und das Handling des Fahrzeugs...

[mehr...]
Nicht überall wo ADAC drauf steht ist ADAC auch drin
Freitag, 07. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Der ADAC hat in den letzten Jahren vielfältige wirtschaftliche Aktivitäten entwickelt, vermittelt bzw. bietet unter seinem Namen zahlreiche Dienstleistungen an. Doch nicht überall, wo ADAC drauf steht ist ADAC auch drin. Zum Beispiel beim großen Thema Reisen, wo die Münchener mit dem Slogan „ADAC Reisen - mit Sicherheit mehr vom Urlaub" nicht nur Tipps und Ratschläge geben, sondern auch eine Vielzahl...

[mehr...]
ADAC: 10-Punkte-Plan zur Erneuerung
Freitag, 07. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Der ADAC setzt seinen eingeschlagenen Reformweg konsequent fort. Bereits in den kommenden Tagen wird ein 10-Punkte-Plan zur Erneuerung des ADAC umgesetzt, der Missstände beseitigen und eine transparente und zeitgemäße Organisation garantieren soll. In seiner gestrigen Besprechung hat sich der Verwaltungsrat des ADAC e.V. geschlossen hinter die Vorschläge des Präsidiums...

[mehr...]
Bosch erweitert Reparaturangebot für defekte Auto-Elektronikteile
Freitag, 07. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Der Bosch Electronic Service erweitert sein Angebot und erleichtert Werkstätten die kostengünstige Instandsetzung von Fahrzeugen mit defekten Elektronikkomponenten. Zusätzlich zur klassischen Reparatur oder dem Einbau eines Neuteiles gibt es nun auch die Möglichkeit, innerhalb von 24 Stunden auf ein aufgearbeitetes Gerät zurückzugreifen. Das spart dem Endkunden lange Wartezeiten...

[mehr...]
ADAC Gelber Engel: Wirtschaftsprüfer geben Zeitplan für Untersuchungsergebnisse bekannt
Mittwoch, 05. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Deloitte hat heute die Veröffentlichungstermine der Untersuchungsergebnisse zur ADAC Preisverleihung "Gelber Engel" bekanntgegeben...

[mehr...]
Fit im Straßenverkehr?
Dienstag, 04. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Die eigene Fahrtüchtigkeit ist keine Frage des Alters. Die Einschätzung, wer sicher Autofahren kann, hängt von der körperlichen und geistigen Fitness ab. Ältere wie jüngere Menschen können durch Erkrankungen oder Einnahme von Medikamenten in ihrer Fahrtüchtigkeit beeinträchtigt sein...

[mehr...]
Verkehrsrecht: Wer gegen den Strom skatet, trägt 75 Prozent Schuld
Dienstag, 04. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Fährt ein Inline-Skater auf der linken Fahrbahnseite mittig (also auf der Gegenfahrbahn) in einer nicht gut einsehbaren Linkskurve, und wird sie von einem entgegenkommenden Auto erfasst (und schwer verletzt), so kann sie nicht durchsetzen, dass sie vollen Schadenersatz sowie Schmerzensgeld vom Pkw-Fahrer (beziehungsweise dessen Kfz-Haftpflichtversicherung) erhält...

[mehr...]
Das Narren-Fahrrad ist keine Lösung
Montag, 03. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Dieser dumme August wollte ganz schlau sein und per Zweirad seinen Führerschein schonen. War wohl nix! Denn wenn er seine rote Nase auf den Asphalt drückt, dann kennen die Herren mit der Polizei Mütze kein Pardon. Da hört der Spaß auf! Schon mit einem Alkoholgehalt von 0,5 mg pro Liter Atemluft ist der Führerschein für vier Wochen weg. Auch, wenn der Autofahrer nur per Zweirad feiern war. Zusätzlich gibt's...

[mehr...]
Autofahren im Winter: So kommen Sie sicher ins Ziel
Montag, 03. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Vorsicht bei Schnee und Eis

• Hören Sie vor der Fahrt den Wetterbericht. Planen Sie bei Schneefall Staus und Verspätungen ein und starten Sie rechtzeitig. Wenn das Wetter extrem ist, steigen Sie besser auf öffentliche Verkehrsmittel um....

[mehr...]
Achtung Narren unterwegs
Sonntag, 02. Februar 2014 von AutoReporter
Picture

Zu Karneval tummeln sich Geister, Hexen und tapfere Ritter auf Straßen und in Kneipen, um miteinander einträchtig die fünfte Jahreszeit zu feiern. Möglichst ausgefallene Kostüme sind da an der Tagesordnung. Ob man sich nun als Clown oder als gefährlicher Drache an den Ort des Geschehens begeben will, eines sollte dabei nicht außer Acht gelassen...

[mehr...]
Unfallgefahr: Rollatoren im Straßenverkehr
Dienstag, 28. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Rollatoren prägen immer häufiger das Straßenbild. Die auch, als „Gehhilfen" bezeichneten Wagen dienen der sicheren Fortbewegung, wenn das Laufen erschwert ist. Am häufigsten werden sie von älteren oder gehbehinderten Menschen benutzt, sie kommen aber auch temporär bei der Rehabilitation nach einem Unfall, einer Krankheit oder einer Verletzung zum Einsatz...

[mehr...]
Verkehrsrecht: Auch 18 Monate "Fahrtenbuch" sind möglich, wenn der Halter "veräppelt"
Dienstag, 28. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Hat ein Fahrer eines Firmenwagens die zulässige Höchstgeschwindigkeit innerhalb einer geschlossenen Ortschaft um 28 km/h überschritten und "wirkt der Halter bei der Ermittlung des Fahrers nicht ausreichend mit", so kann ihm eine Fahrtenbuchauflage für 18 Monate auferlegt werden. (Hier war auf dem Polizeifoto eine Frau am Steuer abgebildet. Die Fahrzeughalterin gab dazu zunächst an, nicht zu wissen, wer den...

[mehr...]
Blas Obelix, blas!
Dienstag, 28. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Jetzt sind sie wieder unterwegs. Die Clowns, Cowboys, Piraten und Gallier - in stabiler Rüstung, mit Augenklappe, breitkrempigem Stetson oder üppiger Perücke. Zum fröhlichen Feiern ist das super - aber zum Autofahren sollte Obelix besser „abrüsten". Die Verkehrssicherheitsexperten vom "6. Sinn" warnen: „Sobald Sicht, Gehör und Bewegungsfreiheit durch Masken und starre unhandliche Kostüme...

[mehr...]
Minis erzielen verheerende Crashtest-Ergebnisse
Montag, 27. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Bei einer Crashtest-Reihe des Verkehrsinstitutes der amerikanischen Versicherungen (IIHS) ist das Ergebnis der untersuchten elf Kleinwagen niederschmetternd. Mit dem Chevrolet Spark erreichte nur einer eine halbwegs akzeptable Note (average). Sechs handelten sich die schlechteste Bewertung „poor" und die restlichen vier das zweitschlechteste Ergebnis „marginal" ein...

[mehr...]
Bosch Tradition: Technik-Schulungen für klassische Bosch-Systeme
Freitag, 24. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Bosch Automotive Tradition, die Klassik Sparte von Bosch, führt 2014 die Schulungsreihe zur Wartung und Instandsetzung klassischer Bosch-Systeme mit neuen Terminen fort. Die speziellen Trainings richten sich an technikbegeisterte Besitzer von Young- und Oldtimern sowie an Mitarbeiter von Werkstätten, die ihr Wissen auffrischen möchten. Die Schulungen vermitteln in Theorie und Praxis technisches...

[mehr...]
Große Löcher muss die Gemeinde schnell beseitigen
Freitag, 24. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Das Oberlandesgericht Naumburg hat entschieden, dass die Gemeinde (als so genannter Straßenbaulastträger) sofortige Sicherungsmaßnahmen auszuführen hat, wenn eine innerstädtische Hauptstraße Schlaglöcher von bis zu 20 Zentimetern Tiefe aufweist. Kommt sie dem nicht nach, drohen Haftungsansprüche von geschädigten Autofahrern. Das Aufstellen von Warnschildern genügt nicht. Im konkreten Fall...

[mehr...]
Schadenersatz: Ein Schneepflug muss mit angemessenem Tempo fahren
Freitag, 24. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Ein Autofahrer, der auf der Autobahn einen Lkw überholt, kann Schadenersatz gegen den Betreiber eines Schneeräumdienstes verlangen, wenn eines seiner Fahrzeuge auf der anderen Seite der Autobahn Eisbrocken aufwirbelt, die den Pkw treffen und beschädigen. Im konkreten Fall ging es um mehr als 1.000 Euro, die der Pkw-Halter vom Räumdienst verlangte...

[mehr...]
Drei goldene Regeln gegen Ablenkung am Steuer
Donnerstag, 23. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Das Handy klingelt, der eingestellte Radiosender rauscht oder das Gespräch mit dem Beifahrer wird zur hitzigen Diskussion. Es gibt eine Vielzahl an Situationen, die den Fahrer eines Autos vom Straßenverkehr ablenken können. Schon eine Sekunde der Unaufmerksamkeit kann schnell schwerwiegende Folgen haben. Deshalb raten die Verkehrsexperten von TÜV SÜD zu voller Konzentration am...

[mehr...]
Fahrgemeinschaften : Gemeinsam auf der sicheren Seite?
Donnerstag, 23. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Es gibt viele Gründe für eine Fahrgemeinschaft: verstopfte Straßen, Streik oder Verspätungen der Verkehrsbetriebe. Immer mehr Berufspendler fahren daher lieber gemeinsam mit einem Auto ins Büro. Doch wie sieht es eigentlich mit der Haftung bei einem Unfall aus? Und ab wann gilt eine Fahrgemeinschaft als Gewerbe? Die D.A.S. Rechtsschutzversicherung gibt Antworten...

[mehr...]
November 2013: Mehr Unfälle, aber weniger Tote im Straßenverkehr
Mittwoch, 22. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Im November 2013 starben nach vorläufigen Ergebnissen 259 Menschen auf deutschen Straßen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, waren das 16 Personen oder 5,8 % weniger als im November 2012. Allerdings stieg die Zahl der Verletzten, und zwar um 3,8 % auf rund 30 800 Personen. Insgesamt musste die Polizei im November 2013 mehr Straßenverkehrsunfälle aufnehmen, als im vergleichbaren...

[mehr...]
Der Teufel hinterm Steuer
Mittwoch, 22. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Eine Verkleidung gehört zum Karneval bzw. Fasching einfach dazu. Hierbei gilt für viele Närrinnen und Narren das Motto: je ausgefallener, desto besser. Daher sieht man die meisten von ihnen u.a. in Piraten-, Cowboy-, Clowns- oder Teufelskostümen durch die "tollen Tage" ziehen. So schön und witzig der Mummenschanz auch ist, laut den Verkehrs-Sicherheitsexperten vom 6.Sinn muss hinterm Steuer...

[mehr...]
Im Winter ist weniger manchmal mehr
Dienstag, 21. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Während des Winters versuchen sich alle, so gut es geht, warm zu halten. Innerhalb der Wohnung wird dazu einfach die Heizung angestellt. An der frischen Luft helfen Schal, Winterjacke, Mütze, Handschuhe und Stiefel gegen die Kälte. Derart eingemummt sollte man sich nach Auskunft des Allianz Zentrum für Technik jedoch nicht hinter das Steuer eines Autos setzen. Denn dadurch werden die Wirksamkeit...

[mehr...]
Intuitive Bediensysteme von morgen minimieren das Ablenklungspotenzial beim Autofahren
Sonntag, 19. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Durch die Beteiligung am neuen Technologie-Konsortium AHEAD ('Advanced Human Factors Evaluator for Automotive Distraction') stärkt Jaguar Land Rover seine Verbindungen zu führenden Technologie-Unternehmen und akademischen Körperschaften. Ziel der Kooperation ist eine Reduktion der durch neue...

[mehr...]
Wer freiwillig einen doppelt so weiten Weg wählt, tut das auf eigenes Risiko
Samstag, 18. Januar 2014 von dpp
Picture

Fährt ein Arbeitnehmer für seinen Weg von der Arbeitsstelle nach Hause auf seinem Fahrrad einen mehr als doppelt so weiten Weg wie es möglich wäre, so ist er auf dieser Fahrt nicht gesetzlich unfallversichert. Hier betrug die kürzere Strecke über die mit einem Radweg versehene Bundesstraße 21 km, die Land- und Feldstraßen, die der...

[mehr...]
Den richtigen Durchblick bewahren
Samstag, 18. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Winterliche Lichtverhältnisse verlangen vom menschlichen Auge während der Autofahrt hohe Leistungen. Blendende Scheinwerfer in der Dämmerung sind hier nur ein Beispiel. Hat ein Fahrer in dieser Situation eine Sehschwäche, z.B. beim Dämmerungssehen, ist die Unfallgefahr erheblich erhöht, denn es wird früh dunkel und gerade...

[mehr...]
Schneeblindheit ist strafbar
Dienstag, 07. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Wenn es im Winter schneit, dann aber bitte richtig - ein viel gehegter Wunsch. Wer auf sein Auto angewiesen ist, muss sich jedoch darüber klar sein, dass die weiße Pracht auch vor dem eigenen Fahrzeug nicht haltmacht. Jede Fahrt beginnt daher mit dem kompletten Säubern von Motorhaube, Dach, Scheiben und Scheinwerfern. Eine Menge Arbeit, die sich mancher gern ersparen würde - ein kleines Guckloch in der...

[mehr...]
Nach Reifenwechsel ist ein deutlicher Warnhinweis Pflicht!
Mittwoch, 01. Januar 2014 von AutoReporter
Picture

Hat eine Autowerkstatt die Räder eines Fahrzeugs ab- und wieder anmontiert, muss sie den Kunden deutlich daran erinnern, nach 50 bis 100 Kilometern die Radschrauben nachzuziehen. Wie die D.A.S. mitteilt, reicht nach einem Urteil des Landgerichts...

[mehr...]
Vorsicht vor Pistenraupen im Rückwärtsgang
Dienstag, 17. Dezember 2013 von dpp
Picture

Ein Skifahrer hatte seinen Hüttenaufenthalt beendet und wollte seine Talabfahrt durch eine zeitsparende - aber dafür steilere - Abkürzung beschleunigen. Hierbei wurde er von einer Pistenraupe überrascht, die sich im Rückwärtsgang befand und ihn überfuhr. Der Skisportler verlangte...

[mehr...]
GTÜ testet Batterielader: Power aus der Steckdose
Montag, 16. Dezember 2013 von AutoReporter
Picture

Wenn die Autobatterie schon nach ein bis zwei Jahren schlapp macht, ist häufig nicht die Qualität des Akkus schuld, sondern Material mordender Kurzstreckenbetrieb. Die Lichtmaschine schafft auf kurzen Distanzen nicht genügend Ladung ran, so dass der vorzeitige Exitus quasi vorprogrammiert ist. Gute Batterielader können dieses Manko zu moderaten Kosten beheben und sind auch......

[mehr...]
Opferstatistik 2012: Todesrisiko im Auto 54-mal höher als bei der Bahn
Freitag, 13. Dezember 2013 von AutoReporter
Picture

Überall in Europa ist Bahnfahren sicherer als Autofahren. Auch in Deutschland hält die Bahn ihren Spitzenplatz als sicherstes Verkehrsmittel. Nach Berechnungen der Allianz pro Schiene war im...

[mehr...]
ADAC Crashtest: Hohe Verletzungsgefahr durch fliegendes Wintergepäck
Donnerstag, 12. Dezember 2013 von AutoReporter
Picture

Der ADAC zeigt in einem Crashtest die verheerenden Folgen, wenn Gepäck auf der Fahrt in den Winterurlaub nicht richtig gesichert wird: Skier bohren sich in Rückenlehnen, Skistiefel treffen Köpfe, Insassen werden schwer verletzt. Ein ungesicherter Gegenstand, der...

[mehr...]
Holzspielzeug von Tchibo: Schadstoffe in Steckspiel und MagnetPuzzle
Mittwoch, 11. Dezember 2013 von dpp
Picture

Zu Weihnachten bietet Tchibo Holzspielzeuge für Kinder ab einem Jahr: Darunter vier Magnet-Puzzletiere für 9,95 Euro und das Holzsteckspiel „Zoowagen" für 20 Euro. Die Experten der Stiftung Warentest haben sie auf Sicherheit und Schadstoffe hin untersucht - und sind dabei fündig geworden. Puzzletiere mit Formaldehyd:  Die schlechte Nachricht zuerst: Beide ...

[mehr...]
Erhöhte Brandgefahr in der Adventszeit: Brennende Kerzen im Blick behalten
Dienstag, 10. Dezember 2013 von dpp
Picture

Die Sachverständigen von DEKRA warnen davor, brennende Kerzen an Adventskränzen, Gestecken oder Weihnachtsbäumen unbeaufsichtigt zu lassen. Ein sorgloser Umgang mit offener Flamme führen vor Weihnachten immer wieder zu Zimmerbränden. Keinesfalls sollten Kinder oder Haustiere in Räumen mit brennenden Kerzen auch nur für kurze Zeit allein bleiben. Bei der Weihnachtsdekoration...

[mehr...]
So kommt der Christbaum heil nach hause
Dienstag, 10. Dezember 2013 von AutoReporter
Picture

Nur noch wenige Tage bis zum Heiligen Abend. Jetzt wird es Zeit den Christbaum zu besorgen. Aber wie den Baum nach Hause kriegen? Handschuhe an und das kleine Bäumchen auf die Schulter. Zu zweit klappt das auch noch mit größeren Bäumen - wenn der Händler um die Ecke ist. Aber für längere Strecken muss das Auto ran. Rauf aufs Dach oder ins Auto und ab damit nach Hause! Aber Halt!...

[mehr...]
Räumfahrzeuge: Besser Platz machen
Montag, 09. Dezember 2013 von AutoReporter
Picture

Im Winter sind Autofahrer froh, dass es Räumdienste gibt, die mit ihrem Einsatz für passierbare Straßen sorgen. Allerdings sind die großen Schneepflüge nicht ganz ungefährlich. Insbesondere auf engen Strecken ragt nämlich das Räumschild häufig über die Fahrbahnmitte hinaus, was schnell zu einer Kollision führen kann. Um dies zu vermeiden, sollten Autofahrer besonders vorsichtig sein...

[mehr...]
Artikel-Gesamt: 1428