Toyota startet mit Aktion in den Frühling

Picture

Toyotas Frühlingsaktion „Umweltwochen“ soll Autos frühlingsfit machen. Foto: Toyota/dpp-AutoReporter

Unter der Flagge der Nachhaltigkeit stellt Toyota Zubehör- und Service-Ideen zum beginnenden Frühjahr vor. Die Vertriebspartner prüfen in Rahmen der Aktion „Umweltwochen" wichtige Bauteile und sollen mit einem Kraftstoffspar-, Klimaanlagen- und Umweltcheck unnötige Kosten verhindern. Zubehör- und Service-Ideen sollen das Auto fit halten.

Mit einfachen Mitteln können Autofahrer den Kraftstoffverbrauch ihres Fahrzeugs senken: Sie sollten beispielsweise alle Auf- und Anbauten wie Dachgepäck- oder Fahrradträger entfernen, sobald sie nicht mehr gebraucht werden. Auch eine vorausschauende Fahrweise minimiert den Verbrauch: Wie das geht, lernen Autofahrer in einem der insgesamt zehn Kraftstoffspar-Trainings, die Toyota bis zum 30. April 2014 verlost.

Beim Kraftstoffspar- und Umweltcheck nimmt der Toyota Partner außerdem die wichtigsten Bauteile unter die Lupe: Für nur 9,90 Euro kontrolliert der Fachmann unter anderem Luft- und Pollenfilter, Abgasanlage, Motoröl und Reifendruck. Denn ein falscher Luftdruck erhöht nicht nur den Verschleiß und Verbrauch eines Autos, sondern auch das Risiko von Reifenplatzern. Wer den Soll-Reifendruck dagegen um 0,2 bar erhöht, reduziert seinen Verbrauch und spart Geld.

Im Rahmen des Checks überprüft der Toyota Partner außerdem die Gültigkeit der HU-Plakette und das Vorhandensein einer Feinstaubplakette, ohne die Autofahrer in viele Städte nicht mehr einfahren dürfen. Mit fehlender oder falscher Plakette drohen Bußgelder und ein Punkt in der Verkehrssünderkartei.

Besonders effizient sind die vielen Toyota Hybridmodelle - vom kleinen Yaris Hybrid bis zum siebensitzigen Prius+ - unterwegs. Der jährliche Hybrid Service Check garantiert, dass der alternative Antrieb optimal funktioniert. Ein Zertifikat informiert über den technischen Zustand des Systems und der Batterie. Der Preis beträgt 29,90 Euro.

Eine gut gepflegte Klima- und Belüftungsanlage sorgt nicht nur für Wohlfühlklima im Innenraum, sondern stoppt auch Pollen. Insbesondere Allergiker wissen dies zu schätzen. Mit dem Klima-Check können Kunden den Frühling in vollen Zügen genießen - und wieder richtig durchatmen. Der Toyota Partner überprüft für 69 Euro die Funktion der Anlage und die Dichtheit aller Anschlüsse und Leitungen, bei Bedarf wird das Kältemittel ausgetauscht. (dpp-AutoReporter/wpr)