AUTO BILD: Mercedes S 500 ist das leiseste Auto

Picture

Flüsternder Motor, sorgfältig gedämmte Karosserie, doppelte Seitenscheiben: Kein Auto ist im Innenraum leiser als der Mercedes S 500. In einem Geräuschtest von AUTO BILD belegte die Luxuslimousine den ersten Platz vor dem Rolls-Royce Ghost. Dritter ist der Bentley Mulsanne, gefolgt vom Audi A3. Ebenfalls getestet wurden mit dem Opel Ampera und dem Renault Zoe zwei Elektroautos, die die Plätze fünf und neun erreichten. Für die Lautstärke im Innenraum ist die Antriebsart unerheblich. Auf dem letzten Platz lande der VW Käfer, also ein veraltetes Modell ohne jegliche Schalldämmung im Motorraum. AUTO BILD hat insgesamt 14 unterschiedliche Modelle von elf Herstellern getestet.

AUTO BILD testete die Fahrzeuge in sieben Disziplinen. Berücksichtigt wurde nicht nur das Motorgeräusch, sondern auch die Lärmentwicklung durch Fahrtwind, Fahrwerk und Reifen, die mit zunehmender Geschwindigkeit steigt. Bei jedem Modell ermittelten die Prüfer die Geräuschentwicklung im Leerlauf und die Spitzenlautstärke beim Beschleunigen auf Tempo 100. Ebenfalls gemessen wurde die Lautstärke während der Fahrt mit konstant 50, 100 und 130 Kilometern pro Stunde sowie bei höchstmöglicher Geschwindigkeit. Auch der Lärmpegel bei der Fahrt über Kopfsteinpflaster sowie der subjektive Geräuscheindruck und die Verständigungsqualität bei Tempo 130 flossen in die Bewertung ein. (dpp-AutoReporter)