Kultbike zum Herbstpreis: Angebot für Triumph Speed Triple/R

Picture

Die kernigen Dreizylinder-Sportmotorräder gibt es jetzt günstiger. Foto: Triumph/dpp-AutoReporter

Allen Triumph-Fans macht die englische Traditionsmarke aus Hinckley/GB ein Herbst-Angebot: Die Kultbikes Speed Triple und Speed Triple R sind in Deutschland und Österreich ab sofort mit Preisvorteilen zu haben: Je nach Modell spart der frischgebackene „Speedy"-Fahrer 1250 bis 1680 Euro allein beim Kaufpreis der Motorräder. Sparfüchse kombinieren diesen Vorteil mit der bis Ende 2015 laufenden Upgrade-Aktion „Alles, was Sie brauchen", durch die Speed Triple-Modelle ohne Aufpreis mit einem Zubehör-Teilepaket im Wert von über 1800 Euro veredelt werden können.

Seit 1994 steht der Name Speed Triple für maximalen Fahrspaß mit kraftvoll-kernigen Dreizylinder-Motoren. Mit der puristischen „Speedy" schuf Triumph ganz nebenbei auch noch die neue Fahrzeugkategorie der Power-Nakedbikes. Jede Auflage des sportlichen Dreizylindermotorrads besitzt mittlerweile eine eigene, eingeschworene Fangemeinde. Daher sollten alle Speed Triple-Fans auch nicht allzu lange warten, sich eines der aktuellen Motorräder zu sichern: Die neuen, attraktiven Herbst-Angebotspreise für die Speed Triple und die besonders edel ausgestattete Speed Triple R gelten nur, solange der Vorrat reicht.

Der Preisvorteil des neuen Angebots von Triumph richtet sich nach dem jeweiligen Modell. So spart der Käufer einer Speed Triple/Speed Triple 94 bereits 1250 Euro. Wer eine Speed Triple R oder R 94 mit nach Hause nehmen möchte profitiert sogar von einem Bonus in Höhe von 1680 Euro. Auch für dieses Angebot ist das TriStar-Finanzierungspaket erhältlich. In Deutschland und Österreich gilt eine Vierjahres-Garantie. (dpp-AutoReporter/wpr)